Internet und Hostinglösungen
  • Werbung
  • Schlagwörter

Konfiguration des Microsoft Exchange 2013-Clientzugriffsservers

Inhaltsverzeichnis

Vorwort


Outlook und kompatible E-Mail Clients für Exchange verwenden Exchange ActiveSync für die syncronisierung von E-Mail, Kalender, Kontakte, etc. Wie Sie dies aktiveren erkläre Ich hier. Sollen Sie dies nicht aktivert haben erhalten Sie folgende Fehlermeldung:
Für den Zugriff auf dieses Postfach mit Exchange ActiveSync ist keine externe URL verfügbar. Ihre Exchange-Serverkonfiguration muss geändert werden, um den Zugriff zuzulassen.

Ihre Exchangekonfiguration können Sie mit einem Werkzeug von Microsoft prüfen:

Dieser Link ist nur für registrierte Benutzer sichtbar.



Konfiguration

Exchange Admin CenterExchange Admin Center

Exchange Admin Center

Outlook AnywhereOutlook Anywhere

Outlook Anywhere

Virtuelle VerzeichnisseVirtuelle Verzeichnisse

Virtuelle Verzeichnisse

externer Zugriffexterner Zugriff

externer Zugriff


Rufen Sie die Exchange Administrationszentrale auf, diese sieht wie folgt aus:

Dieser Link ist nur für registrierte Benutzer sichtbar.



Melden Sie sich mit Ihrem Administrator Benutzerkonto am Admin Center an, wechseln Sie nun in der Navigation links in den Menüpunkt Server. Doppelklicken Sie auf den Servernamen in der Liste.






Nun öffnet sich ein neues Fenster, wechseln Sie hier zu Outlook Anywhere und geben Sie den externen sowie internen Hostnamen an. Bei mir ist dies
mail.4b42.com






Wechseln Sie zu Server > Virtuelle Verzeichnisse, und klicken Sie auf Domäne mit externem Zugriff konfigurieren.


Nun öffnet sich erneut ein neues Fenster, klicken Sie unterhalb von
Wählen Sie die Clientzugriffsserver aus, die mit der externen URL verwendet werden
auf das Plus-Symbol Hinzufügen. Wählen Sie ihren Clientzugriff-Server aus der Liste aus, klicken Sie auf Hinzufügen und danach auf OK.



Geben Sie in
Domänennamen eingeben, der mit externen Clientzugriffsservern verwendet wird
die externe Domäne ein, die Sie verwenden möchten. Beispiel: mail.4b42.com. Klicken Sie auf Speichern um die Änderungen zu bestätigen. Ich musste nach diesen Änderungen den IIS Neustarten.