Internet und Hostinglösungen
  • Werbung
  • Schlagwörter

Microsoft SQL Server 2012 unter Microsoft Windows Server 2012 installieren

Vorwort

Ich erkläre Ihnen hier, wie Sie einen MSSQL Server 2012 auf einem Microsoft Windows Server 2012 installieren. Ich verwende diesen primär für die CRM Software Cobra.

Vorbereitung

Laden Sie den Microsoft SQL Server herunter und starten Sie die Installation.

Installation

Region anpassenRegion anpassen

Region anpassen


Öffnen Sie zu Begin die Systemsteuerung und wechseln Sie in Zeit, Sprache und Region
Systemsteuerung\Zeit, Sprache und Region

Klicken Sie auf Region und wählen Sie in diesem Fenster (siehe Bild) bei Format Deutsch (Deutschland) aus und bestätigen Sie die Änderung mit OK.







SQL Server-InstallationscenterSQL Server-Installationscenter

SQL Server-Installationscenter


Klicken Sie im SQL Server-Installationscenter auf Systemkonfigurationsprüfung
Starten Sie ein Tool zur Überprüfung des Systems auf Bedingungen, die eine erfolgreiche Installation von SQL Server verhindern könnten






SetupunterstützungsregelnSetupunterstützungsregeln

Setupunterstützungsregeln


Darauf öffnet sich ein Fenster mit dem Namen SQL Server 2012-Setup. Beheben Sie eventuell aufgetretene Fehler bis bei Status erfolgreich angezeigt wird.

Klicken Sie auf OK, um mit der Installation zu beginnen.





SetupunterstützungsregelnSetupunterstützungsregeln

Setupunterstützungsregeln


Starten Sie die Installation in dem Sie im SQL Server-Installationscenter links auf den Menüpunkt b]Installation[/b] klicken.

Nun werden erneut die Setupunterstützungsregeln ausgeführt.
Die Setupunterstützungsregeln identifizieren Probleme, die bei der Installation von Unterstützungsdateien für das SQL Server-Setup auftreten können. Alle Felder müssen behoben werden, bevor das Setup fortgesetzt werden kann.



SQL Produkt KeySQL Produkt Key

SQL Produkt Key


Klicken Sie auf OK um mit der Installation zu beginnen. Geben Sie auf der folgenden Seite Ihren Product Key (Seriennummer) ein und klicken Sie auf Weiter.








SQL LizenzbedingungenSQL Lizenzbedingungen

SQL Lizenzbedingungen


Akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen und klicken Sie au Weiter.









SetupunterstützungsregelnSetupunterstützungsregeln

Setupunterstützungsregeln


Nun werden erneut die Setupunterstützungsregeln ausgeführt, je nach Firewallkonfiguration kann es hier zu einer Warnung kommen, klicken Sie auf den Statustext um weitere Informationen zu erhalten. Klicken Sie nun auf Weiter.







SQL SetuprolleSQL Setuprolle

SQL Setuprolle


Wählen Sie nun die Setuprolle für Ihren SQL Server und klicken Sie auf Weiter.
Klicken Sie auf die Option "SQL-Server-Funktionsinstallation", um die zu installierenden Funktionskomponentren einzeln auszuwählen, oder klicken Sie auf eine Funktionsrolle, um eine bestimmte Konfiguration zu installieren.





SQL FunktionsauswahlSQL Funktionsauswahl

SQL Funktionsauswahl


Wählen Sie unter dem Menüpunkt Funktionsauswahl die Instanzfunktionen Database Engine Services und Verwaltungstools - Einfach aus und klicken Sie dann auf Weiter.








SQL InstallationsregelnSQL Installationsregeln

SQL Installationsregeln


Es werden Regeln ausgeführt, um zu bestimmen, ob der Installationsvorgang blockiert wird. Klicken Sie auf Hilfe, um weitere Informationen zu erhalten. Ist der Status bei allen Einträgen erfolgreich, klicken Sie auf Weiter.








SQL InstanzkonfigurationSQL Instanzkonfiguration

SQL Instanzkonfiguration


Geben Sie den Namen und die Instanz-ID für die SQL Server-Instanz an. Die Instanz-ID wird in den Installationspfad integriert. Bestätigen Sie die Auswahl mit Weiter.








SQL SpeicherplatzSQL Speicherplatz

SQL Speicherplatz


Überprüfen Sie die Speicherplatzzusammenfassung für die von Ihnen ausgewählte SQL Server-Funktionen. Klicken Sie auf Weiter um mit der Serverkonfiguration zu beginnen.








SQL ServerkonfigurationSQL Serverkonfiguration

SQL Serverkonfiguration


Geben Sie die Dienstkonten und die Sortierungskonfiguration an und klicken Sie danach auf Weiter.









SQL DatenbankmodusSQL Datenbankmodus

SQL Datenbankmodus


Geben Sie den Authentifizierungssicherheitsmodus, die Administratoren und die Datenverzeichnisse fur das Datenbankmodul an.

Wählen Sie Gemischter Modus (SQL Server-Authentifizierung und Windows-Authentifizierung), geben Sie ein Kennwort für den SQL Serveradministrator SA an und wählen Sie einen Windwos Benutzer welcher als SQL Serveradministrator verwendet werden soll aus.




SQL Datenbank VerzeichnisSQL Datenbank Verzeichnis

SQL Datenbank Verzeichnis


Erstellen Sie nun ein neuen Ordner mit dem Namen
CRM
Erstellen Sie in diesem Order einen weiteren mit dem Namen
CRM_Datenbanken




SQL Datenbank VerzeichnisseSQL Datenbank Verzeichnisse

SQL Datenbank Verzeichnisse


Wechseln Sie in die Registerkarte Datenbankverzeichnisse und passen Sie das Benutzerdatenbankverzeichnis wie folgt an:
C:\CRM\CRM_Datenbanken

Klicken Sie auf Weiter um mit der Installation fortzufahren.



SQL FehlerberichterstellungSQL Fehlerberichterstellung

SQL Fehlerberichterstellung


Geben Sie Informationen an, die Sie automatisch an Microsoft senden möchten, um künftige Versionen von SQL Server zu verbessern. Diese Einstellungen sind optional. Microsoft behandelt diese Informationen vertraulich. Microsoft stellt über Microsoft Update möglicherweise Updates bereit, mit denen die Funktionsnutzungsdaten geändert werden. Diese Update können abhängig von Ihren Einstellungen für automatische Updates automatisch auf den Computer heruntergeladen und installiert werden.

Klicken Sie auf Weiter.



SQL KonfigurationsregelnSQL Konfigurationsregeln

SQL Konfigurationsregeln


Es werden Regeln ausgeführt, um zu bestimmen, ob der Installationsvorgang blockiert wird. Klicken Sie auf Hilfe, um weitere Informationen zu erhalten.
Ist der Status bei allen Einträgen erfolgreich, klicken Sie auf Weiter.







SQL InstallationsbereitSQL Installationsbereit

SQL Installationsbereit


Überprüfen Sie die zu installierenden SQL Server 2012-Funktionen und klicken Sie auf Weiter.









SQL InstallationsstatusSQL Installationsstatus

SQL Installationsstatus


Die Installation wird nun ausgeführt, je nach Leistung des Server kann dies einige Minuten in Anspruch nehmen. Bei mir waren es ungefähr 15 Minuten.








SQL AbgeschlossenSQL Abgeschlossen

SQL Abgeschlossen


Die SQL Server 2012-Installation mit Produktupdates wurde erfolgreich abgeschlossen.
Speichern Sie ggfs. die Zusammenfassungsprotokolldatei in dem CRM Ordner und klicken Sie danach auf Schliessen.








Region anpassenRegion anpassen

Region anpassen


Öffnen Sie die Systemsteuerung und wechseln Sie in Zeit, Sprache und Region um diese wieder auf Deutsch (Schweiz) zu stellen.
Systemsteuerung\Zeit, Sprache und Region

Klicken Sie auf Region und wählen Sie in diesem Fenster (siehe Bild) bei Format Deutsch (Schweiz) aus und bestätigen Sie die Änderung mit OK.






KonfigurationsmanagerKonfigurationsmanager

Konfigurationsmanager


Überprüfen Sie zum Abschluss im SQL Server Konfigurations-Manager, die Protokolle für CRM im Menüpunkt SQL Server-Netzwerkkonfiguration. Das Protokoll TCP/IP muss aktiviert sein. Ist dies nicht der Fall aktiveren Sie das Protokoll und starten Sie den Dienst neu.