Internet und Hostinglösungen
  • Werbung
  • Schlagwörter

Microsoft Exchange 2016 - Keine Verbindung zum Exchange

Situation

Outlook 2013 FehlerOutlook 2013 Fehler

Outlook 2013 Fehler


Ich habe heute Microsoft Exchange 2016 installiert und wollte nun die ersten Microsoft Outlook Clients auf diesen Server einrichten, leider habe ich immer die folgende Meldung erhalten:
Die Aktion kann nicht abgeschlossen werden. Es steht keine Verbindung mit Microsoft Exchange zur Verfügung. Outlook muss im Onlinemodus oder verbunden sein, um diesen Vorgang abzuschliessen.




Lösung


Nachdem ich einige Stunden versucht habe die Fehlermeldung einzugrenzen habe ich endlich herausgefunden wie es zu diesem Fehler kommt. Seit Exchange 2013 SP1 und nun auch in Exchange 2016 versucht Outlook standardmässig sich über MAPI zu verbinden, da hier nur eine interne Adresse konfiguriert ist, gibt der Exchange diese an den Client zurück. Was natürlich nur funktioniert wenn der FQDN auch extern aufgelöst werden kann. Die externe Adresse kann wie folgt nachgetragen werden:
Get-MapiVirtualDirectory

Name Server InternalUrl ExternalUrl
---- ------ ----------- -----------
mapi (Default Web Site) SETL https://exchange.4b42.com/mapi


Set-MapiVirtualDirectory -Identity "EXCHANGE\mapi (Default Web Site)" -ExternalUrl https://mail.4b42.com/mapi




Funktionskontrolle


Anschliessend sollten Sie die Einstellung prüfen:
Get-MapiVirtualDirectory
Name                          Server                        InternalUrl                   ExternalUrl
---- ------ ----------- -----------
mapi (Default Web Site) SETL https://setl.4b42.com/mapi https://mail.4b42.com/mapi