4b42 Logo

Wissensdatenbank

Konfiguration von Microsoft Office Outlook für Hosted Exchange

Voraussetzungen


Microsoft Exchange Konto
Microsoft Outlook (kompatibel zum Exchangeserver)

Konfiguration

SystemsteuerungSystemsteuerung

Systemsteuerung


Damit Sie ein Microsoft Exchange Konto hinzufügen können, sollten Sie sicherstellen, dass Microsoft Outlook geschlossen ist.

Danach öffnen Sie die Systemsteuerung über das Startmenü. Entweder über die Windows Suche oder bei Windows 8 mit Rechtsklick auf Start.




BenutzerkontenBenutzerkonten

Benutzerkonten


Wählen Sie rechts Benutzerkonten und Family Safety aus.
Auf der folgenden Seite klicken Sie auf E-Mail, wodurch sich ein kleines Fenster öffnet.








E-Mail SetupE-Mail Setup

E-Mail Setup


In diesem Fenser können Sie Ihre E-Mail Profile sowie E-Mail Konten hinzufügen, bearbeiten und entfernen.
Klicken Sie nun auf E-Mail-Konten.






KontoeinstellungenKontoeinstellungen

Kontoeinstellungen


In diesem Fenster sehen Sie alle E-Mail-Konten, in meinem Fall sind derzeit keine E-Mail-Konten vorhanden.
Klicken Sie oben links auf Neu, um ein weiteres E-Mail-Konto einzurichten.









Automatische Konfiguration

Konto hinzufügenKonto hinzufügen

Konto hinzufügen


Wählen Sie E-Mail-Konto und geben Sie Ihre Benutzerinformationen in die ensprechenden Felder ein und klicken Sie auf weiter.

Ihre E-Mail Adresse sowie Passwort erhalten Sie per E-Mail.




Konto hinzufügenKonto hinzufügen

Konto hinzufügen


Nun sucht Outlook nach den Autodiscover-Einstellungen Ihres E-Mail Providers.







Konto hinzufügenKonto hinzufügen

Konto hinzufügen


Sobald Outlook die Servereinstellungen gefunden hat, erscheind folgende Meldung.
Überprüfen Sie die Adresse (URL) diese sollte mail.4b42.com lauten.
Ist diese korrekt, aktiveren Sie das Kontrollkästchen unten links mit der Bezeichnung Zukünftig nicht mehr nach dieser Webseite fragen.



Konto hinzufügenKonto hinzufügen

Konto hinzufügen


Nun ist die Konfiguration abgeschlossen und Sie können, bei Bedarf weitere Konten hinzufügen oder die Kontoeinstellungen bearbeiten. Dort können Sie festlegen, welche E-Mails syncronisiert werden.

Beenden Sie die Einrichtung mit Fertigstellen, nun können Sie Outlook starten und Ihr E-Mail Konto verwenden.





Manuelle Konfiguration

Konto hinzufügenKonto hinzufügen

Konto hinzufügen


Auf der ersten Seite des Assistenten wählen Sie Manuelle Konfiguration oder zusätzliche Servertypen.
Klicken Sie auf nun auf weiter.






Konto hinzufügenKonto hinzufügen

Konto hinzufügen


Nun wählen Sie Microsoft Exchange Server oder kompatibler Dienst und klicken Sie danach auf weiter.

Verbindung mit einem Exchange-Konto herstellen und auf E-Mail Nachrichten, Kalender, Kontakte, Aufgaben und Voicemail zugreifen.



Konto hinzufügenKonto hinzufügen

Konto hinzufügen


Geben Sie nun den Servernamen und Ihr Benutzername an, Ihr Benutzername besteht aus dem Nachnamen und dem ersten Buchstaben des Vornamens.

Servername     : scala
Benutzername : Nachname + erster Buchstabe des Vornamens


Konto hinzufügenKonto hinzufügen

Konto hinzufügen


Nachdem Sie Servereinstellungen angepasst haben, klicken Sie auf weitere Einstellungen und wechseln Sie zu der Registerkarte Verbindung.

Setzen Sie bei Verbindung mit Microsoft Exchange über HTTP herstellen einen Haken.

Nun können Sie auf Exchange-Proxyeinstellungen klicken um die Einstellungen zu ändern.



Konto hinzufügenKonto hinzufügen

Konto hinzufügen


Von Microsoft Outlook kann über das Internet mit Microsoft Exchange kommuniziert werden, indem Remoteprozeduraufrufe (RPCs) in HTTP-Paketen geschachtelt werden. Wählen Sie aus welches Protokoll und welche Authentifizierungsmethode verwendet werden soll. Wenden Sie sich an den Exchange-Administrator, wenn Sie nicht wissen welche Optionen Sie auswählen sollen.
Passen Sie die Verbindungseinstellungen wie folgt an:
Diese URL für die Verbindung mit dem Exchange-Proxyserver verwenden:
mail.4b42.com
Verbindung nur mit Proxyservern herstellen, deren Zertifikat den folgenden Prinzipalnamen enthält:
msstd:mail.4b42.com

Konto hinzufügenKonto hinzufügen

Konto hinzufügen


Schliessen Sie alle offenen Fenster mit OK und klicken Sie anschliessend auf Namen prüfen.
Darauf erscheint ein Authentifizierungsfenster Windows-Sicherheit.






Konto hinzufügenKonto hinzufügen

Konto hinzufügen


Geben Sie Ihren Benutzernamen und das dazugehörige Kennwort ein und klicken Sie auf OK.







Konto hinzufügenKonto hinzufügen

Konto hinzufügen


Nachdem Ihre Eingaben geprüft wurden, ändert sich der Servername und der Benutzername, ähnlich wie auf dem Bild zu sehen. Klicken Sie nun auf weiter um die Konto-Einrichtug abzuschliessen.