Wissensdatenbank
Buehl, Kevin
13 Januar 2016
1.930

Wissensdatenbank

VNC Zugang für virtuelle Maschinen auf einem vSphere (ESX) Host aktiveren

Leider gibt es im VMware vSphere Client keine Möglichkeit VNC in den Einstellungen der VM zu aktiveren, wie das in VMware Workstation der fall ist.
Um VNC manuell zu aktiveren, müssen die den Gast herunterfahren und die .vmx Datei der VM herunterladen.

Nach dem Download öffnen Sie die Datei mit einem beliebigen Editor und fügen Sie folgende Zeilen ein:

RemoteDisplay.vnc.enabled=TRUE
RemoteDisplay.vnc.port=5900
RemoteDisplay.vnc.password=142AySTME5aNcF0oJvbH


Speichern die die Datei ab und ersetzen Sie diese durch die .vmx Datei auf dem Hostsystem. Nun können Sie die virtuelle Maschine wieder einschalten und via VNC auf die Console zugreifen.