Wissensdatenbank
Buehl, Kevin
13 Januar 2016
4.709

Wissensdatenbank

Microsoft Windows Server 2008 über Servermanager 2012 verwalten

Vorwort

Windows Server 2008Windows Server 2008

Windows Server 2008


Ich habe einen Microsoft Windows Server 2012 (forth) auf diesem läuft mein Active Directory und mein Hosted Exchange, zusätzlich habe ich einen weiteren Windows Server 2012 als TermialServer (tex) welcher über RemoteDesktop und RemoteApp erreichbar ist. Da in grösseren Netzwerken wie zum Beispiel in Schulen oder grösseren Firmen Firewalls und Proxys eingesetzt werden, ist der Zugriff auf das Internet sehr eingeschränkt. Aus diesem Grund habe ich einen Server welcher RemoteDesktop per HTML5 über HTTPS zu verfügung stellt, der einzige Hacken ist das dieser nur Windows Server 2008 unterstützt.

Servermanager 2012Servermanager 2012

Servermanager 2012


Rechts sehen Sie die Fehlermeldung im Servermanager von Microsoft Windows Server 2012:
Online - Stellen Sie sicher, dass der WinRM 3.0-Dienst installiert ist, ausgeführt wird und die erforderlichen Firewallports geöffnet sind.

Ich erkläre hier wie Sie Ihren Windows Server 2008 über den Servermanager eines Windows Server 2012 verwalten können.

Voraussetzung


- Microsoft Windows Server 2008
- Microsoft Windows Server 2012

Vorbereitung

Microsoft KB 2506146Microsoft KB 2506146

Microsoft KB 2506146

Windows UpdatesWindows Updates

Windows Updates


Installieren Sie sofern noch nicht vorhanden Microsoft .NET 4.0, wird mit den Microsoft Windows Updates optional angeboten. Nun können Sie das
Dieser Link wurde entfernt. Links sind nur für Mitglieder sichtbar. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an und versuchen Sie es erneut.


Der unterschied zwischen x86 und x64 sollte klar sein. Windows 6.0 steht für Windows Server 2008 (R1) und 6.1 steht für Windows Server 2008 R2.


Führen Sie das eigenständige Microsoft-Updatepaket aus und klicken Sie auf OK.

Darauf erscheint ein Fenster mit den Lizenzbestimmungen, klicken Sie hier auf Ich stimme zu, um diese zu akzeptieren.

Die Installation kann einige Minuten in anspruch nehmen, nach der Installation müssen Sie den Microsoft Windows Server 2008 neustarten.



Konfiguration


Nachdem Sie das Windows Management Framework installiert haben, muss Winrm noch konfiguriert werden. Starten Sie dazu die Eingabeaufforderung (cmd) und geben Sie folgenden Befehl ein:
Winrm quickconfig

Winrm QuickconfigWinrm Quickconfig

Winrm Quickconfig

Der WinRM-Dienst wird auf diesem Computer bereits ausgeführt.
WinRM wurde nicht für Verwaltungsremotezugriff auf diesen Computer konfiguriert.

Folgende Änderungen müssen durchgeführt werden:

Erstellen Sie einen WinRM-Listener auf HTTP://*, um die WS-Verwaltungsanforderun
gen an eine beliebige IP-Adresse auf diesem Computer zu akzeptieren.
Aktivieren Sie die WinRM-Firewallausnahme.

Diese Änderungen durchführen [y/n]?

y

WinRM wurde für die Remoteverwaltung aktualisiert.

Auf HTTP://* wurde ein WinRM-Listener erstellt, um die WS-Verwaltungsanforderung
en an eine beliebige IP-Adresse auf diesem Computer zu akzeptieren.
Die WinRM-Firewallausnahme ist aktiviert.