Wissensdatenbank
Buehl, Kevin
20 Januar 2016
4.413

Wissensdatenbank

VMware vSphere Realtek RTL8111/8168/8411 Ethernet Controller werden nicht erkannt

Inhaltsverzeichnis

Vorwort


Ich wollte heute meine beiden VMware vSphere Cluster in Betrieb nehmen und musste leider feststellen, das diese nach der Neuinstallation die Realtek Netzwerkkarten nicht erkennen. Wie Sie diese dennoch verwenden können erkläre ich hier.

Hardware

Um den Treiber manuell zu installieren, Staren Sie den SSH Dienst über den VMware vSphere Client in der Registerkarte Konfiguration unter dem Menüpunkt Sicherheitsprofil. Klicken Sie im Bereich Dienste auf Eigenschaften, wählen Sie SSH, klicken Sie auf Optionen und dann auf Starten.
Öffnen Sie nun einen SSH Client wie zum Beispiel PuTTY und verbinden Sie sich mit dem VMware vSphere Server. Geben Sie in die Konsole folgenden Befehl ein:
lspci -v | grep "Class 0200" -B 1
0000:03:00.0 Ethernet controller Network controller: Broadcom Corporation NetXtreme BCM5720 Gigabit Ethernet [vmnic0]
Class 0200: 14e4:165f
--
0000:03:00.1 Ethernet controller Network controller: Broadcom Corporation NetXtreme BCM5720 Gigabit Ethernet [vmnic1]
Class 0200: 14e4:165f
--
0000:09:00.0 Ethernet controller Network controller: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet Controller
Class 0200: 10ec:8168
--
0000:0a:00.0 Ethernet controller Network controller: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet Controller
Class 0200: 10ec:8168


Software

vSphere Realtek NICvSphere Realtek NIC

vSphere Realtek NIC


Laden Sie die
Dieser Link wurde entfernt. Links sind nur für Mitglieder sichtbar. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an und versuchen Sie es erneut.
, entpacken Sie die ZIP-Datei und kopieren Sie die VIB-Datei auf den VMware vSphere Server. Nun können Sie die Treiber installieren:
esxcli software acceptance set --level=CommunitySupported
Host acceptance level changed to 'CommunitySupported'.
esxcli software vib install -v /vmfs/volumes/datastore1/net55-r8168-8.039.01-napi.x86_64.vib
Installation Result
Message: The update completed successfully, but the system needs to be rebooted for the changes to be effective.
Reboot Required: true
VIBs Installed: Realtek_bootbank_net55-r8168_8.039.01-napi
VIBs Removed:
VIBs Skipped:

Starten Sie nun das System neu:
reboot
, nach dem Neustart sollten Sie nun auch die Realtek Netzwerkkarten unter dem Menüpunkt Netzwerkadapter sehen.