Wissensdatenbank
Buehl, Kevin
29 Februar 2016
3.000

Wissensdatenbank

NeoPixel LED an Raspberry Pi anschliessen und steuern

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Ich habe in meinem Arbeitszimmer einen Raspberry Pi welcher an einem Statusmonitor angeschlossen ist. Zudem befindet sich an diesem Raspberry Pi ein Temperatursensor und nun auch eine LED. Die LED soll den Status des Monitoringsystems widerspiegeln. Ich verwende hier eine FS-100 LED mit einem WS2812B NeoPixel Modul.

Konfiguration

AnschlussschemaAnschlussschema

Anschlussschema


Schliessen Sie wie in dem Bild zu sehen die LED an Ihren Raspberry Pi an. Laden Sie anschliessend die folgende Software herunter und passen Sie die Berechtigungen an:
wget -O /usr/local/sbin/neouart https://github.com/bigjosh/NeoUart/releases/download/2/neouart
chmod a+x+u+s /usr/local/sbin/neouart

Nun können Sie mit folgenden Befehlen die Farbe der LED ändern:
# weiss
neouart ffffff
# schwarz = aus
neouart 000000
# für eine Sekunde einschalten
neouart 64ffffff 000000