Wissensdatenbank
Buehl, Kevin
12 Mai 2017
25 Januar 2018
1.689

Wissensdatenbank

Installation von Microsoft Exchange Server 2016, kumulatives Update 5

Vorwort


Ich erkläre Ihnen hier, wie Sie kumulative Updates auf Ihren Exchange Server installieren. In diesem Beispiel aktualisiere ich einen Exchange 2016 von CU4 auf CU5.

Deinstallation


Damit Sie das kumulative Update von Microsoft Exchange Server installieren können, müssen Sie zuerst die Sprachpakete deinstallieren:
D:\Setup.exe /RemoveUmLanguagePack:de-DE
Willkommen bei der unbeaufsichtigten Installation von Microsoft Exchange Server 2016, kumulatives Update 5

Dateien werden kopiert...
Dateikopiervorgang beendet. Setup erfasst nun zusätzliche für die Installation erforderliche Informationen.

UM-Sprachpaket für de-DE

Die Voraussetzungen für Microsoft Exchange Server werden überprüft


Microsoft Exchange Server wird konfiguriert

UM-Sprachpaket für (de-DE) ABGESCHLOSSEN

Der Installationsvorgang von Exchange Server wurde erfolgreich abgeschlossen.



Aktualisierung


setup.exe /PrepareSchema /IAcceptExchangeServerLicenseTerms
setup.exe /PrepareAD /IAcceptExchangeServerLicenseTerms
setup.exe /PrepareDomain /IAcceptExchangeServerLicenseTerms


Führen Sie danach die Setup.exe aus und folgen Sie den Anweisungen des Assistenten.
Das Update hat bei mit etwas mehr als zwei Stunden gedauert.