Wissensdatenbank
Buehl, Kevin
11 September 2017
15 Januar 2018
1.503

Wissensdatenbank

Raspberry Pi Backup Image einbinden

Inhaltsverzeichnis

Situation


Da ich mein Raspberry Pi mit der aktuellen Debian Version "frisch" konfigurieren wollte habe ich eine Sicherung erstellt und das aktuellste Raspbian auf die SD-Karte geschrieben.

Nach einigen Tagen musste ich eine Konfigurationsdatei zurückholen, hier steht wie Sie das Image in einem Linux System einbinden können.

Lösung


file /backup/rpi.img
/backup/rpi.img: DOS/MBR boot sector; partition 1 : ID=0xc, start-CHS (0x0,130,3), end-CHS (0x8,138,2), startsector 8192, 129024 sectors; partition 2 : ID=0x83, start-CHS (0x60,0,1), end-CHS (0x11f,3,16), startsector 137216, 7745536 sectors
Der offset wir wie folgt berechnet:
startsector*512=offset
137216*512=70254592

Die .img Datei kann dann mit folgendem Befehl eingebunden werden:
mount -t ext4 -o loop,offset=70254592 /backup/rpi.img /mnt/rpi