Wissensdatenbank
Buehl, Kevin
16 November 2017
11 Dezember 2017
3.282

Wissensdatenbank

Skype for Business 2015 Edge Server installieren

Vorbereitung

SfB SetupSfB Setup

SfB Setup


Installieren Sie die benötigten Windows Features
Add-WindowsFeature RSAT-ADDS, NET-Framework-Core, NET-Framework-45-Core, NET-Framework-45-ASPNET, Web-Net-Ext45, NET-WCF-HTTP-Activation45, Windows-Identity-Foundation

Legen Sie die Skype for Business Server 2015 DVD in ihr Laufwerk ein oder binden Sie das ISO Image auf Ihrem SfB Edge Server ein. Führen Sie anschliessend die Setup.exe aus: D:\Setup\amd64\Setup.exe.

Installation

SfB Neuen Edgepool definierenSfB Neuen Edgepool definieren

SfB Neuen Edgepool definieren


Stellen Sie sicher, das Sie die folgenden Entscheidungen getroffen haben und über die erforderlichen Informationen verfügen bevor Sie beginnen.









SfB FQDN des Edgepool definierenSfB FQDN des Edgepool definieren

SfB FQDN des Edgepool definieren


Definieren Sie den vorqualifizierten Domänennamen (FQDN) des Edgepools, und geben Sie an, ob der Pool aus einem oder aus mehreren Computern bestehen soll.









SfB Edge Partnerverbund aktiverenSfB Edge Partnerverbund aktiveren

SfB Edge Partnerverbund aktiveren


Wählen Sie die Verbunde dieses Edgepools aus.
Partnerverbund aktiveren (Port 5061)
Wenn Benutzer mit vertrauenswürdigen Partner kommunizieren sollen, müssen Sie den Partnerverbund aktiveren.
Suche über den Skype-Skype-Partnerverbund aktiveren (Port 4443)
Wenn Sie diese Option auswählen, wird die Suche über den Skype-Skype-Partnerverbund standardmäßig aktiviert.
XMPP-Partnerverbund aktiveren (Port 5269)
Wenn Benutzer mit vertrauenswürdigen XMPP-Partnern kommunizieren sollen, müssen Sie den XMPP-Partnerverbund aktivieren.
SfB Edge Funktionen auswählenSfB Edge Funktionen auswählen

SfB Edge Funktionen auswählen


Wählen Sie diese Option aus, wenn die Zugriffs-Edge-, Webkonferenz- und A/V-Edgedienste gemeinsam über nur einen FQDN und eine IP-Adresse verfügen sollen.
Hinweis: Die Kombination von IP-Adresse und Portnummer muss für jeden Edgedienst eindeutig sein.








SfB Edge IP-Optionen auswählenSfB Edge IP-Optionen auswählen

SfB Edge IP-Optionen auswählen


Wählen Sie die IP-Optionen dieses Edgepools aus.










SfB Edge externe FQDNsSfB Edge externe FQDNs

SfB Edge externe FQDNs


Geben Sie die exteren FQDNs und Ports für die Zugriffs-Edge, Webkonferenz-Edge und A/V-Edgedienste an. Die Kombination aus FQDN und Portnummber muss für jeden Edgedienst eindeutig sein.
sip.4b42.com
wce.4b42.com
ave.4b42.com




SfB Edge interne IP-AdresseSfB Edge interne IP-Adresse

SfB Edge interne IP-Adresse


Geben Sie die interne IP-Adresse für den Computer an.










SfB Edge externe IPv4-AdresseSfB Edge externe IPv4-Adresse

SfB Edge externe IPv4-Adresse


Geben Sie die externen IPv4-Adressen für die Zugriffs-Edge-, Webkonferenz- und A/V-Edgedienste an.











SfB Edge externe IPv6-AdresseSfB Edge externe IPv6-Adresse

SfB Edge externe IPv6-Adresse


Geben Sie die externen IPv6-Adressen für die Zugriffs-Edge-, Webkonferenz- und A/V-Edgedienste an.










SfB Edge nächsten HopserverSfB Edge nächsten Hopserver

SfB Edge nächsten Hopserver


Wählen Sie den Front-End-Pool oder den Director für den nächsten Hop des Edgepools aus.











SfB Edge Front-End Pool zuordnenSfB Edge Front-End Pool zuordnen

SfB Edge Front-End Pool zuordnen


Wählen Sie den Pol aus, der diesen Edgepool für externen Mediendatenverkehr verwenden soll. Wenn Sie einen Pool auswählen, der bereits einem anderen Edgeserver zugeordnet ist, wird die Zuordnung dieses Pools geändert. Diese Einstellung wirkt sich nicht auf die Partnerverbundeinstellungen oder Standortebene aus.


Konfiguration

SfB Edge PartnerverbundSfB Edge Partnerverbund

SfB Edge Partnerverbund


Starten Sie die Systemsteuerung für Skype for Business Server 2015 und klicken Sie links in der Navigation auf Partnerverbund- und externer Zugriff. Wählen Sie den Eintrag Global und klicken Sie danach auf Bearbeiten.







SfB Edge externe ZugriffsrichtlineSfB Edge externe Zugriffsrichtline

SfB Edge externe Zugriffsrichtline


Aktivieren Sie die folgenden Funktionen
Kommunikation mit Partnerverbund aktiveren
Kommunikation mit Remotebenutzern aktiveren
Kommunikation mit öffentlichen Benutzern aktiveren
Klicken Sie auf Commit ausführen


SfB Zugirffs-Edge-konfigurationSfB Zugirffs-Edge-konfiguration

SfB Zugirffs-Edge-konfiguration


Wählen Sie nun in der oberen Navigation Zugirffs-Edge-konfiguration, klicken Sie wie zuvor auf den Eintrag Global, anschliessend auf Bearbeiten und auf Details einblenden.







SfB Zugirffs-EdgekonfigurationSfB Zugirffs-Edgekonfiguration

SfB Zugirffs-Edgekonfiguration


Aktivieren Sie die folgenden Funktionen:
Partnerverbund und Verbindung mit öffentlichen Chatdiensten aktivieren
Partnerdomänenerkennung aktiveren
Zugriff durch Remotebenutzer aktiveren
Anonyme Benutzer dürfen auf Konferenzen zugreifen
Klicken Sie danach auf Commint ausführen.

SIP PartnerverbundanbieterSIP Partnerverbundanbieter

SIP Partnerverbundanbieter


Wählen Sie nun SIP-Partnerverbundanbieter und wählen Sie den ersten Eintrag Öffentlicher Anbieter aus, klicken Sie auf Bearbeiten und danach auf Details einblenden.

Setzen Sie den Haken bei Kommunikation mit diesem Anbieter aktivieren und speichern Sie die Änderungen indem Sie auf Commit ausführen klicken.

Zertifiziertungsstelle

SfB Bereitstellungs-AssistentSfB Bereitstellungs-Assistent

SfB Bereitstellungs-Assistent


Sollten Sie als Domäne .local verwenden, müssen Sie auf einem Windows Server die Zertifizierungsstelle installieren.

Weitere Informationen finden Sie
Dieser Link wurde entfernt. Links sind nur für Mitglieder sichtbar. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an und versuchen Sie es erneut.
.



Nachdem Sie die Zertifizierungsstelle installiert haben, führen Sie die Bereitstellungsschritte 1-3 aus.




SfB Zertifikat AssistentSfB Zertifikat Assistent

SfB Zertifikat Assistent


Wählen Sie den Entrag Interner Edge und anschliessend Anfordern aus.







SfB ZertifikatsanforderungSfB Zertifikatsanforderung

SfB Zertifikatsanforderung


Geben Sie nun die Informationen für das interne SfB Edge Server-Zertifikat an und klicken Sie danach auf Weiter.













Zusammenfassung Zertifikatsanf.Zusammenfassung Zertifikatsanf.

Zusammenfassung Zertifikatsanf.


Überprüfen Sie die Angaben der Zertifikatsanforderung und klicken Sie danach auf Weiter.










SfB ZertifikatsanforderungSfB Zertifikatsanforderung

SfB Zertifikatsanforderung


Nachdem die Zertifikatsanforderung erfolgreich durchgeführt wurde klicken Sie auf Weiter.










SfB ZertifikatsanforderungSfB Zertifikatsanforderung

SfB Zertifikatsanforderung


Das Zertifikat wurde nun erfolgreich in den Zertifikatspeicher importiert. Klicken Sie nun auf Fertig stellen.










SfB ZertifikatsanforderungSfB Zertifikatsanforderung

SfB Zertifikatsanforderung


Weisen Sue das zurückgegebene Zertifikat den Skype for Business Server-Verwendungen auf diesem Server zu.

Klicken Sie auf Weiter, um das SSL Zertifikat zuzuweisen.







SfB ZertifikatzuweisungSfB Zertifikatzuweisung

SfB Zertifikatzuweisung


Um das folgende Zertifikat den aufgelisteten Skype for Business Server-Verwendungen zuzuweisen, klicken Sie auf Weiter.










SfB ZertifikatzuweisungSfB Zertifikatzuweisung

SfB Zertifikatzuweisung


Nachdem das Zertifikat erfolgreich zugewiesen wurde klicken Sie auf Fertig stellen.










SfB Zertifikat-AssistentSfB Zertifikat-Assistent

SfB Zertifikat-Assistent


Nun sehen Sie bei interner Edge das Zertifikat der lokalen Active Directory Zertifizierungsstelle.
Weisen Sie nun noch ein externes SSL-Zertifikat zu und klicken Sie anschliessend auf Schließen.