4b42 Logo

Wissensdatenbank

Benutzerbild
30 Dezember 2015
2.556

Microsoft Outlook 2016 stürtzt ab

Inhaltsverzeichnis

Situation


Ich habe heute Microsoft Office 2016 auf meinem Terminal Server installiert, als ich Outlook via Autodiscover einrichten wollte ist Outlook immer mit folgendem Fehler in der Ereignisanzeige abgestürzt:
Name der fehlerhaften Anwendung: OUTLOOK.EXE, Version: 16.0.4266.1001, Zeitstempel: 0x55ba17b9
Name des fehlerhaften Moduls: mso30win32client.dll, Version: 16.0.4266.1001, Zeitstempel: 0x55ba12f1
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehleroffset: 0x0008a862
ID des fehlerhaften Prozesses: 0xdf8
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01d14336a30fae8b
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office16\OUTLOOK.EXE
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Program Files (x86)\Common Files\Microsoft Shared\Office16\mso30win32client.dll
Berichtskennung: e1bad62d-af29-11e5-80ba-00505600558e
Vollständiger Name des fehlerhaften Pakets:
Anwendungs-ID, die relativ zum fehlerhaften Paket ist:


Lösung


Im Internet sind viele Lösungswege beschrieben, allerdings konnten Sie dieses Problem nicht beheben. Bei mir lag es daran, das ich intern und extern den selben DNS Name für die Exchange Dienste verwende. Allerdings kann mail.4b42.com nur extern aufgelöst werden. Nachdem ich den DNS Eintrag für mail.4b42.com erstellt hatte konnte ich Outlook über den Assistenten einrichten.