Wissensdatenbank
Buehl, Kevin
22 April 2016
11 Mai 2018
3.693

Wissensdatenbank

Hewlett-Packard Firmware Upgrade Lights-Out 100 Remote Management

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

HP ILO FW UpgradeHP ILO FW Upgrade

HP ILO FW Upgrade


Ich habe einen Hewlett-Packard
Dieser Link wurde entfernt. Links sind nur für Mitglieder sichtbar. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an und versuchen Sie es erneut.
Server in ein neues Rechenzentrum umgezogen. In diesem Zug wollte ich diesen auf den neusten Stand bringen und ein Upgrade der IPMI Version 4.21 durchführen.


Ich habe die Firmware bei HP heruntergeladen, auf einen Wechseldatenträger gebrannt und das Upgrade über die ILO durchgeführt.






Upgrade

HP ILO FW UpgradeHP ILO FW Upgrade

HP ILO FW Upgrade


Laden Sie die aktuellen Treiber für Ihren Server herunter, in meinem Fall ein
Dieser Link wurde entfernt. Links sind nur für Mitglieder sichtbar. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an und versuchen Sie es erneut.
.
Sollte HP mal wieder länger brauchen, können Sie die Datei
Dieser Link wurde entfernt. Links sind nur für Mitglieder sichtbar. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an und versuchen Sie es erneut.
von meinem Server herunterladen.

Brennen Sie die Datei ROMPAQ.ISO auf eine CD und legen Sie diese in Ihrem Server ein. Da die IPMP aktualisiert wird ist es nicht empfehlenswert das ISO Image über die ILO als virtuelles Medium einzubinden.

Nach dem start sehen Sie die bereits installierte ILO Version und die verfügbare Version. Bestätigen Sie das Upgrade mit Enter. Dieser Vorgang dauert nun einige Minuten.




Fertigstellen

HP ILO FW UpgradeHP ILO FW Upgrade

HP ILO FW Upgrade


HP ILO FW UpgradeHP ILO FW Upgrade

HP ILO FW Upgrade

Nach dem Upgrade sehen Sie folgenden Bildschirm. Sie können nun den Wechseldatenträger wieder aus dem Laufwerk entfernen und Ihren Server neustarten.

Beim ersten start wird der Server die BMC Version flashen.