Wissensdatenbank
Buehl, Kevin
24 November 2018
03 Dezember 2018
145

Wissensdatenbank

Skype for Business 2019 installation unter Windows Server 2016

Voraussetzungen

- Active Directory
- Microsoft Windows Server 2016 oder 2012 R2

Vorbereitung

Ich verwende in dieser Anleitung einen Microsoft Windows Server 2012 R2, dieser ist auf dem aktuellen Update-Stand (Windows Updates) und bereits Mitglied der Domäne 4b42.com.

Windows PowerShellWindows PowerShell

Windows PowerShell

Öffnen Sie nun die Windows PowerShell und führen Sie folgenden Befehl aus:
Add-WindowsFeature NET-Framework-Core, RSAT-ADDS, Windows-Identity-Foundation, Web-Server, Web-Static-Content, Web-Default-Doc, Web-Http-Errors, Web-Dir-Browsing, Web-Asp-Net, Web-Net-Ext, Web-ISAPI-Ext, Web-ISAPI-Filter, Web-Http-Logging, Web-Log-Libraries, Web-Request-Monitor, Web-Http-Tracing, Web-Basic-Auth, Web-Windows-Auth, Web-Client-Auth, Web-Filtering, Web-Stat-Compression, Web-Dyn-Compression, NET-WCF-HTTP-Activation45, Web-Asp-Net45, Web-Mgmt-Tools, Web-Scripting-Tools, Web-Mgmt-Compat, Server-Media-Foundation, BITS
 Installation starten...
68%
[ooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo ]

Skype FreigabeSkype Freigabe

Skype Freigabe


Erstellen Sie an einem beliebigen Ort einen Ordner, ich verwende hier C:\Program Files\Skype for Business Server 2015\Share. Rechts klicken Sie auf diesen Ordner, wählen Sie Eigenschaften und wechseln Sie in die Registerkarte Freigabe. Klicken Sie auf Erweiterte Freigabe..., setzen Sie den Haken bei Diesen Ordner freigeben, geben Sie bei Freigabename SkypeShare ein und klicken Sie auf die Schaltfläche Berechtigungen. Klicken Sie in dem Fenster Berechtigungen für SkypeShare auf Hinzufügen und darauf auf Erweitert. Suchen Sie nun nach der Gruppe Administratoren und wählen Sie diese aus. Bestätigen Sie Ihre Auswahl mit OK und setzen Sie einen Haken bei Vollzugriff Zulassen, prüfen Sie ob für die Administratoren-Gruppe alle Berechtigungen im Bereich Zulassen aktiviert sind. Klicken Sie nun auf OK, OK und zum Schluss auf Schliessen.

Laden und installieren Sie
Dieser Link wurde entfernt. Links sind nur für Mitglieder sichtbar. Bitte melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort an und versuchen Sie es erneut.

Installation

Skype for BusinessSkype for Business

Skype for Business


Legen Sie nun die Skype for Business DVD/ISO ein und wechseln Sie in das Verzeichnis OCS_Volume\Setup\amd64 und führen Sie die Datei setup.exe aus.






SfB UpdatesSfB Updates

SfB Updates


Wählen Sie Jetzt nicht nach Updates suchen, passen Sie sofern erforderlich den Installationsort an und klicken Sie auf Installieren.









LizenzbedingungenLizenzbedingungen

Lizenzbedingungen


Lesen Sie sich die folgenden Lizenzbedingungen sorgfältig durch, setzen Sie den Haken bei Ich stimme den Lizenzbedingungen zu. und klicken Sie anschliessend auf OK.









Active Directory vorbereitenActive Directory vorbereiten

Active Directory vorbereiten


Wählen Sie zuerst Active Direcotry vorbereiten.










AD SchemaAD Schema

AD Schema


Erstellen Sie nun das Active Directory Schema für Skype for Business.










Skype for Business SchemaSkype for Business Schema

Skype for Business Schema


Führen Sie nun die Schritte nacheinander durch, um das Active Directory für Skype for Business 2019 vorzubereiten.







Skype for Business ForestSkype for Business Forest

Skype for Business Forest
















Skype for Business DomainSkype for Business Domain

Skype for Business Domain


Vergessen Sie nicht zum Schluss die Domain vorzubereiten.










Skype for BusinessSkype for Business

Skype for Business













SfB Verwaltungstools installierenSfB Verwaltungstools installieren

SfB Verwaltungstools installieren


Klicken Sie auf Verwaltungstools installieren um diese zu installieren.
Installiert die Verwaltungstools auf dem aktuellen System. Ihre Bereitstellung erfordert mindestens eine Installation des Topologie-Generators.


Nachdem die Installation durchgeführt wurde, klicken Sie auf Fertigstellen um die Installation abzuschliessen.



CSAdministratorCSAdministrator

CSAdministrator


Öffnen Sie die Active Directory-Benutzer und -Computer Verwaltung, Navigieren Sie im linken Verzeichnisbaum in den Ordner Users mit dem Sicherheitsgruppen. Öffnen Sie die Eigenschaften der CSAdministrator, wechseln Sie in die Registerkarte Mitglieder, klicken Sie auf Hinzufügen und wählen Sie den Administrator der Domäne aus. Verlassen Sie die Eigenschaften indem Sie die Fenster mit OK schliessen.
Wiederholen Sie diesen Vorgang ebenfalls für die Gruppe RTCUniversalServerAdmins.










SfB Standard ServerSfB Standard Server

SfB Standard Server


Bereitet einen einzelnen Standard Edition-Server für das Hosten des zentralen Verwaltungsdiensts vor. Hinweis: Für diese Aufgabe sind lokale Administratorrechte erforderlich. Die Aufgabe gilt nicht für Standard Edition-Server, für die das Hosten des zentralen Verwaltungsdiensts nicht geplant ist, und nicht für Bereitstellungen, die die Ernteprise Edition enthalten.

Klicken Sie auf Ersten Standard Edition-Server vorbereiten.





Server-Topologie-GeneratorServer-Topologie-Generator

Server-Topologie-Generator


Starten Sie nun den Skype for Business Server-Topologie-Generator.













Neue TopologieNeue Topologie

Neue Topologie


Erstellen Sie eine leere Topologie und speichern Sie diese in einer lokalen Datei. Verwenden Sie diese Option, um neue Breitstellungen zu definieren. Wählen Sie Neue Topologie und klicken Sie auf OK.









Neue Topologie erstellenNeue Topologie erstellen

Neue Topologie erstellen


Geben Sie die primäre SIP-Domäne für Ihre Organisation an (z. B. "4b42.com").
Wählen Sie bei Primäre SIP-Domäne einen Namen für Ihr Skype for Business.









Neuen Front-End-Pool definierenNeuen Front-End-Pool definieren

Neuen Front-End-Pool definieren


Mit diesem Assistenten können Sie einen Front-End-Pool für Ihren Standort erstellen und konfigurieren.
Stellen Sie sicher, dass Sie über die folgenden Informationen verfügen, bevor Sie beginnen:
- Möchten Sie den Front-End-Pool für Konferenzen oder Sprachdienste verwenden?
- Wie viel Skalierbarkeit benötigen Sie jetzt und in Zukunft?
- Wie lautet der FQDN für den Pool und die einzelnen Computer im Pool?
- Falls Sie Konferenzen verwenden, wie lautet die externe Internetadresse?

Klicken Sie auf Weiter, wenn Sie den Vorgang fortsetzen möchten.




Neuen Front-End-Pool definierenNeuen Front-End-Pool definieren

Neuen Front-End-Pool definieren


Chat und Anwesenheit sind immer aktiviert. Wählen Sie die zusätzlichen Funktionen aus, die von diesem Front-End-Pool aus verwaltet werden sollen.

Aktivieren Sie das Kästchen vor Konferenzen (mit Audio, Video und Anwendungsfreigabe) und klicken Sie auf Weiter.


Neuen Front-End-Pool definierenNeuen Front-End-Pool definieren

Neuen Front-End-Pool definieren




Neuen Front-End-Pool definierenNeuen Front-End-Pool definieren

Neuen Front-End-Pool definieren